Mike Lindner, M.Sc.

Herr Mike Lindner studierte Geophysik (B.Sc. und M.Sc.) mit Fokus im Bereich Seismologie sowie Naturgefahren und Risiken. Er war in mehreren Auslandsaufenthalten in Japan an der Tohoku-Universität.

Zurzeit schreibt er seine Doktorarbeit im Bereich 'Allgemeine Geophysik' über regionale Momenten Tensor Inversion in Kombination mit seinem Projektpartner bei H2020 DARE.

Forschung

  • DARE Projekt: Entwicklung und Implementierung (geo)wissenschaftlicher Use Cases im Rahmen von BigData Analyse
  • Seismologie: Seismische Quellinvertierung regionaler Wellendaten (RMT)
  • Naturgefahren und Risiken: Echtzeitanalyse von Intensitäten (inaktiv)

Lehre

  • Übung zu Seismologie
  • Institutsseminar
  • Übung zu In Situ Seismic Hazard Assessment in the Apennines
  • Geophysikalische Geländeübung: Magnetik

Publikationen